Unglücklicher Saisonstart für die Erste Mannschaft

Die Erste unterliegt in Allendorf mit 4:1. Bis kurz vor Schluss war es ein enges Spiel. Dann haben die Rumbecker hinten aufgemacht und wurden 2x eiskalt ausgekontert. Den Ehrentreffer erzielte Andreas Bader per Freistoß.
Mit etwas mehr Mut und Willen wäre vielleicht etwas drin gewesen, schade.

Die Amateure lieferten sich einen Krimi gegen Bruchhausen III. In der 97. Spielminute konnte unsere Zweitvertretung das 2:2 erzielen.
Ex Trainer Christian “Schroke” Schrottka schnürte einen Doppelpack.